Stodgy Blog: Home | About

June 21, 2020

Firefox herunterladen — kostenloser internet browser

Filed under: Uncategorized — Chris Chaten @ 10:05 AM

Firefox ist auch hochgradig anpassbar. Wenn Sie Ihren Browser personalisieren möchten, dann haben Sie eine vielzahl von Themen (die Fantasie und dunkle Themen sind genial), Erweiterungen und Plug-Ins. Es gibt Tonnen von Firefox Hacks, können Sie die Liste der Tastenkombinationen und Hotkeys durchsuchen. Die einfache Benutzeroberfläche macht es sehr benutzerfreundlich. Scrollen Sie einfach im Dropdown-Menü auf der rechten Seite nach unten und durchsuchen Sie die Optionen, um ein privates Fenster zu öffnen, Ihre Einstellungen anzupassen, den automatischen Passwortsparer zu verwenden oder Ihr Internet-Browsing über mehrere Geräte zu synchronisieren. Weitere großartige Funktionen sind das integrierte Screenshot-Tool und die Leseransicht, die Webseiten für einfaches Lesen auf dem Bildschirm vereinfacht. (Oben rechts direkt neben der URL). Sobald Sie sich in der Toggle Reader View befinden, können Sie “Narrate” auswählen und die Seite wird Ihnen vorgelesen! Es gibt jedoch keine Optionen für Stimmen, die Standardeinstellung ist weiblich und ziemlich robotisch. Sie können Berechtigungen für die Kamera, das Mikrofon, die Standortdienste und Benachrichtigungen Ihres Computers festlegen. Die Registerkarte Lesezeichen ist wirklich gut gestaltet, Sie können Ihre Lieblingselemente in die Symbolleiste ziehen, und es gibt ein Überlaufmenü auf der Seite. Es gibt einen Bibliotheksabschnitt mit Ihrem Verlauf, Ihrer Taschenleseliste und synchronisierten Registerkarten.

Ein weiteres großartiges Feature ist die Stummschaltung – Firefox stummschaltet automatisch Websites, so dass keine plötzlichen Jingles mehr von Ihrem Bürocomputer strahlen! Wenn Sie mit HTML5-Video arbeiten, ist Firefox der einzige Webbrowser, der das gesamte HTML5-Video vorlädt – nützlich, wenn Sie mit einer langsamen Verbindung arbeiten. Wenn Privatsphäre für Sie von großer Bedeutung ist, gibt es eine gute Chance, dass Sie für etwas härter als Firefox gehen, wie Firefox Focus, oder einer der völlig neuen Browser, die mit Blick auf Privatsphäre gebaut wurden, wie Tor. Für alle anderen ist Firefox wahrscheinlich eine gute Wahl, aber nur, wenn Sie von Ihrem alten Browser weggedrängt werden – ohne die Ermutigung gibt es einfach nicht genug, das ist anders, um uns zu zwingen, den Sprung zu machen. Andere wichtige Alternativen sind UC Browser, Brave oder Opera. Benutzer haben mehr Kontrolle über verfolgte Daten mit Mozilla Firefox als mit anderen Browsern. Mozilla Firefox verfügt über eine Do Not Track-Funktion, die verhindert, dass Websites Daten aus Ihrem Surfverhalten sammeln. Sofern sich Benutzer nicht im privaten Browsing-Modus befinden, ist diese Funktion standardmäßig deaktiviert. Sie kann in der Kategorie Datenschutz und Sicherheit in den Einstellungen aktiviert werden. Beide Browser haben ihre Stärken und Schwächen. Während Google Chrome ein schnelleres Laden von Seiten und eine höhere Sicherheit fordert, bietet Mozilla Firefox einen besseren Datenschutz und erfordert weniger Maschinenressourcen.

No Comments

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.